Das Restaurant mit der wohl schönsten Aussicht Brandenburgs

  

Weingut Dautel


zurück zur Übersicht



kaufen:

trinken:

2012er

Rosé
trocken, 12 % vol.

Der Wein präsentiert sich in einem hellen Granatrosé mit pinkfarbenen Reflexen. In der Nase leicht herbe Cranberries, frische Himbeeren und Kirschen, etwas würzige Blutorange, zarter Mandelton im Hintergrund. Am Gaumen erfrischend mit Aromen von Kirschen und Cranberries, anregend mit pikantem Säurespiel und zartherber Fruchtigkeit. Wirkt leicht und beschwingt, mit feiner Mineralität im Nachhall. Ein perfekter Rosé für heiße Sommertage!

9,00€

16,00€

2012er

Chameur
Weißweincuvée, trocken

Frischfruchtiges Sommercuvée aus den Rebsorten Müller –Thurgau, Scheurebe und Riesling. Blumig-duftige Nase mit viel frischer Frucht: saftiger Pfirsich, gelbe und rosa Grapefruit, etwas Stachelbeere, ganz zart Mirabelle, gepaart mit zartwürzigen Kräuternoten. Erfrischend am Gaumen mit hellsaftiger Fruchtigkeit und kecker Säure; die pikanten Pfirsich- und Zitrusnoten ergänzen das federleichte Mundgefühl und machen Lust auf ein weiteres Glas. Ein ungemein ‚trinkiger’ Sommerwein!

9,00€

16,00€

2012er

Guts-Riesling
trocken

Frisch-fruchtige Nase nach Limette und rosa Grapefruit, saftigem Pfirsich und knackigem roten Elstar-Apfel; zarte Kräuternote im Hintergrund. Saftig und erfrischend im Auftakt; feinfruchtiger Geschmack nach Zitrusfrüchten und Pfirsich, zartwürzig und mit animierender Säurestruktur; dabei herrlich leichtfüßig und beschwingt. Aufgrund seiner Leichtigkeit und Frischfruchtigkeit, der perfekte Sommerriesling!

9,00€

16,00€

2012er

Riesling „Gipskeuper“
trocken

Würzige Aromatik vom saftigem Weinbergspfirsich, gelber Grapefruit, Limette, frischer Ananas, frischen heimischen Kräutern, alles unterlegt mit einer präsenten feinmineralischen Note. Kraftvoller Auftakt mit viel Zitrusfrucht (Grapefruit, Limette) und Pfirsich am Gaumen; etwas Ananas, zarte Kräuternote und mit dichtem, mineralischem Kern. Wirkt saftig und belebend in seiner pikanten Art, elegant und fein mineralisch im Nachhall.

10,90€

17,90€

2012er

Weißburgunder „Gipskeuper“
trocken

Kraftvolle Aromatik nach saftiger Ananas, Nektarine und rosa Grapefruit, unterlegt mit salzig-mineralischen Noten und leicht rauchiger Würze. Der Wein verspricht schon in der Nase enorm viel Spiel und mineralische Dichte. Saftig und dicht am Gaumen mit kraftvollem mineralischen Zug; die gelbe Fruchtigkeit bildet eine perfekten Ergänzung zu der salzigen Mineralität und der elegant eingebundenen Säure. Nervig und agil am Gaumen, frisch, nachhaltig und mit wunderbar feinwürzigem Charakter. Lang und mit zartrauchigem Schmelz im Abgang.

14,50€

21,50€

2012er

Riesling „Besigheimer Wurmberg"
trocken

Intensiv mineralisch-würzige Noten in der Nase. Saftige Pfirsicharomen gepaart mit exotischen Noten von Ananas, Melone und Mango, dazu etwas herbe Zitrusnoten und warm-würzig duftende mediterrane Kräuter. Dichter Auftakt am Gaumen mit viel gelber Frucht (v.a. Grapefruit), dabei ungemein saftig und mit einer ausgeprägt mineralischen Ader. Agiles Spiel und feiner Schmelz am Gaumen; die nachhaltige, elegante Säure verleiht Würze und Finesse im Nachhall.

13,50€

20,50€

2012er

Gewürztraminer Bönnigheimer Sonnenberg
Auslese, edelsüß

Diese Auslese besticht durch ihre helle goldgelb Farbe und ihrem zarten und eleganten Bouquet nach Litschi, Rosenblätter und Mandarine, alles unterlegt mit leicht rauchig-mineralischer Würze und einem Hauch Muskat. Sie ist seidig und schmelzig am Gaumen mit dezent floralem Aroma, appetitanregender Säure und einer elegant eingebundenen Fruchtsüße. Wirkt frisch und belebend, dennoch kraftvoll und extrem saftig, mit feinmineralischer Ader und einem Hauch Exotik im Nachhall.

18,00€

25,00€

2011er

Lemberger
trocken

Dieser Lemberger duftet intensiv nach Sauerkirsche, Cassis und Brombeere, leicht Vanille, weiterhin würzig-pikante Noten von Gewürznelke und Zimtrinde. Am Gaumen frischer und saftiger Auftakt mit Aromen von praller Sauerkirsche und Cassis unterlegt mit einer animierenden Säure und zartherbem Gerbstoff. Würzig und kernig, dabei sehr saftig und trinkig. Mit pikanten Abgang.

12,50€

19,50€

2011er

Jacob D.
Rotweincuvée, trocken

Dieses Cuveé aus Lemberger, Spätburgunder und Cabernet besitzt einen feinen Duft nach reifer Schattenmorelle, Schwarzkirsche und Holunder mit Noten von Lakritz und Vanille, etwas Waldboden und würzige Zimtrinde. Am Gaumen präsente Aromen von dunklen Waldbeeren und warm-würziger Vanilleschote, dazu eine wunderbar ausbalancierte Säure und geschmeidige Fülle. Ein Wein von ungemein saftiger und "trinkiger" Art.

11,80€

18,80€