Das Restaurant mit der wohl schönsten Aussicht Brandenburgs

  

Schlossgut Ebringen


zurück zur Übersicht

 



kaufen:

trinken:

2012er

Gutedel
QBA, trocken

Ein internationaler Gutedel, in der Nase vielfruchtig am Gaumen zart und geschmeidig mit abschließendem langem, intensivem Finale. Ideal sind viele begleitende Speisen, nicht nur Raclette. Der Gutedel (Chasselas) ist die älteste Kulturrebe, ein Anbau vor 5000 Jahren in Ägypten gilt als sicher verbürgt. In Baden/Markgräflerland ist die erstmalige Erwähnung dieser Rebsorte im Jahr 1740 für die Gemeinde Ebringen belegt. Die tiefgründigen Weinlagen am Fuß vom Schönberg bieten ideale Bedingungen für die Reife dieser klassischen markgräfler Traube und bestechen jedes Jahr durch ihre Rebsortencharakteristik. Durch die Vinifikation im Edelstahl und im Holzfaß entstehen zwei Weintypen, die sich ideal zu diesem komplexen Chasselas vereinigen.

9,90€

 16,90€

2012er

Grauburgunder
QBA, trocken

Der Grauburgunder (Pinot gris) ist eine Mutation des Pinot Noir und benötigt zum Gedeihen ebenfalls eine sehr gute Lage wie z.B. den Ebringer Sommerberg, der seinen hohen Ansprüchen entgegenkommt. Der Pinot Gris ist geprägt vom Duft feiner Birne und roter Früchte. Eine Teilmenge dieses Weines ist im Barrique vergoren. Seine Aromenvielfalt wird somit ergänzt durch süßliche Vanilleduftkomponenten. Dieses vielschichtige Bouquet im Zusammenspiel mit seinem kräftigen Körper macht den Pinot Gris zum idealer Partner für Speisen mit gebratenen weißen Fleisch und anderen Gerichten mit zarter Röstaromatik.

9,90€

16,90€

2012er

Sauvignon Blanc
QBA, trocken

Geprägt vom Jahrgang 2012 entwickelt der Sauvignon blanc in diesem Jahr eine lebendig,fruchtig kräutrige Aromatik. Das harmonische Zusammenspiel von Frucht und lebendiger Säure macht diesen Sauvignon blanc zu einem idealen Begleiter für leichte Speisen.
Für unseren Sauvignon blanc haben wir kühlere Weinlagen mit sklettreichen Böden gewählt. So reifen die Trauben langsam und die traubeneigenen Aromen können sich rebsortentypisch entwickeln. Die Mineralität des Bodens ergänzt diese Aromavielfalt.

12,90€

19,90€

2011er

Spätburgunder
QBA, trocken, 18 Monate Barrique - Ausbau

Der Blauer Spätburgunder (Pinot Noir) zählt zu den nobelsten Rebsorten der Welt. Höchste Qualitäten erreicht er auf Kalksteinböden, wie am Fuß des Schönbergs. Keine andere Rotweinsorte konzentriert - in seiner Komplexität, beerigen Frucht und weichen Tanninstruktur - das typische Terroir einer Weinbergslage auf so beeindruckende Art und Weise. Dieser Rotwein erlangt durch eine Kaltmazeration vor der Maischegärung ein hohes Maß an dichter Fruchtaromatik und eine komplexe Tanninstruktur. Er wird in Barriques eingelagert und reift im historischen Ebringer Schlosskeller. Diese Vinifikation in Barriques verschiedener Herkunft und unterschiedlichen Alters ergänzt die natürliche weiche Tanninstruktur, bereichert und unterstreicht die Beerenaromatik.

13,50€

20,50€